1. Startseite
  2. News
  3. Toshiba Satellite Radius 11: Neue Windows 10 Convertibles erhältlich

Toshiba hat zwei neue Modellvarianten der Windows 10 Convertible-Reihe Satellite Radius 11 für den deutschen Markt vorgestellt. Die neuen Geräte tragen die Modellnummern L10W-C-108 respektive CL10W-C-105.Bildquelle: Toshiba
Fotogalerie (2)
Kompakte Convertibles: Toshibas Satellite Radius 11 Reihe ist derzeit mit einer dreijährigen Herstellergarantie erhältlich.

Toshiba hat zwei neue Modelle der Convertible-Reihe Satellite Radius 11 angekündigt, die ab sofort im deutschen Handel zu finden sind. Interessanter Weise kommen die Windows 10 Geräte derzeit inklusive dreijähriger Herstellergarantie. Die Preise beginnen bei rund 400 Euro.

Die neuen Windows 10 Convertibles von Toshiba heißen Satellite Radius 11 L10W-C-108 und Satellite Radius 11 CL10W-C-105, verfügen beide über einen 11,6 Zoll großen HD-Touchscreen (1366 x 768 Pixel) und bieten integrierte Stereolautsprecher mit DTS Studio Sound. Das mit 449 Euro (UVP) etwas teurere Modell L10W-C-108 wird von dem Prozessor Intel Pentium N3700 angetrieben, während im für 399 Euro (UVP) erhältlichen Modell CL10W-C-105 der etwas schwächere Intel Celeron N3050 steckt. Beide Prozessoren gehören zur Braswell-Familie, allerdings handelt es sich beim Pentium um einen Quad-Core-, beim Celeron um einen Dual-Core-Chip.

Neben dem verbauten Prozessor weisen die Toshiba-Neuvorstellungen außerdem Unterschiede bei Arbeitsspeicher und Datenträger auf. Im Satellite Radius 11 L10W-C-108 kommen 4 Gigabyte RAM und eine 500 Gigabyte fassende Festplatte zum Einsatz, während im Satellite Radius 11 CL10W-C-105 nur 2 Gigabyte RAM und 32 Gigabyte eMMC-Speicher zu finden sind.

Zu den gemeinsamen Ausstattungsmerkmale der Satellite Radius 11 Modelle gehören schließlich noch ein USB 3.0 und ein USB 2.0 Anschluss, ein HDMI-Ausgang, ein SD-Kartenleser und eine HD-Webcam.

Toshiba verkauft die neuen Satellite Radius 11 Convertibles genau wie andere Geräte der Serien Satellite, Qosmio, Chromebook oder Kira derzeit (bis zum 31. März 2016) inklusive sogenanntem „Rundum-Sorglos-Paket“. Dieses beinhaltet eine Garantieerweiterung auf drei Jahre und einen 12-monatigen Schutz vor Diebstahl, Unfallschäden oder Malware. Weitere Details zu dieser Aktion finden Interessenten auf dieser Webseite.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.