1. Startseite
  2. News
  3. Toshiba Satellite Pro C650/D, S500 und Tecra M11: Business-Nachwuchs

Nach dem großen Update der Consumer-Notebooks in der vergangenen Woche, aktualisiert Toshiba nun die Business-Linie und präsentiert fünf neue Modelle.

Drei von Ihnen zählen zur Reihe Satellite Pro C650, respektive C650D. Sie besitzen ein 15,6-Zoll-Display und rechnen entweder mit einem der Prozessoren Intel Core 2 Duo T6570, Celeron 900 oder AMD Dual Core P320. Sie sind mit zwei oder drei Gigabyte RAM und 250 oder 320 Gigabyte Festplatte ausgestattet. Die Preisspanne reicht von 499 bis 599 Euro.

Etwas mehr Rechenleistung hat das Satellite Pro S500 unter der Haube. Dort rechnet ein Intel Core i3-330M. Das Notebook hat ein 15,6 Zoll großes LED-Display. Der Arbeitsspeicher fasst zwei Gigabyte und auf der Festplatte haben 250 Gigabyte Daten Platz. Sein Preis: 649 Euro.

Weiterhin erhält die Tecra-Reihe M11 Nachwuchs. Das neue Modell mit 14-Zoll-Display rechnet ebenfalls mit einem Intel Core i3-330M. Dieser kann auf zwei Gigabyte Arbeitsspeicher zugreifen und Daten auf eine 250 Gigabyte große Festplatte speichern. Das Tecra M11 ist mit einem Gewicht von 2,4 Kilogramm relativ leicht. Das Notebook kostet 849 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.