1. Startseite
  2. News
  3. Toshiba Satellite M50D-A-10D: 15 Zoll Notebook mit Windows 8.1 für 499 Euro

Ein Allround-Geräte für unter 500 Euro: das Toshiba Satellite M50D-A-10DBildquelle: Toshiba
Fotogalerie (1)
Allrounder: Mit dem Toshiba Satellite M50D-A-10D holt man sich für 500 Euro einen echten Allrounder nach Hause.

Der japanische PC-Hersteller Toshiba hat seiner großen Produktpalette ein weiteres Notebook hinzugefügt, das locker als Ultrabook durchgeht, wenngleich es nicht dieser Kategorie zugeordnet wird. Denn das Satellite M50D-A-10D ist an der höchsten Stelle gerade mal 21,2 Millimeter hoch und bringt nur 2,2 Kilogramm auf die Waage. Und das, obwohl der mobile Rechner mit einem Bildschirm ausgestattet ist, der in der Diagonalen 15,6 Zoll misst, was umgerechnet 39,6 Zentimeter sind. Das Panel löst nicht mit FullHD, sondern nur mit 1.366 x 768 Pixel auf, was dem relativ günstigen Preis von 499 Euro geschuldet ist.

In Sachen Prozessor kommt im Satellite M50D-A-10D ein AMD A4-5000 zum Einsatz, dessen vier Kerne mit 1,5 Gigahertz getaktet werden. Ihm zur Seite steht ein Grafikchip vom Typ AMD Radeon HD 8330, an Arbeitsspeicher sind 4 Gigabyte installiert, der sich bis 16 GB erweitern lässt. Für das Speichern und Installieren von Daten und Anwendungen ist im Notebook eine mechanische Festplatte mit 500 Gigabyte Kapazität verbaut. Anschlusstechnisch stehen zur Verfügung: 2x USB 3.0, 1x USB 2.0, HDMI, WLAN 802.11n, Bluetooth 4.0, Gigabit-LAN, SD-Kartenleser und eine Webcam mit 0,9 Megapixel Auflösung. Zudem weist der Rechner eine hintergrundbeleuchtete Tastatur auf.

Quelle: Toshiba

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.