1. Startseite
  2. News
  3. Toshiba: Dual-Screen-Notebook und neue Notebooks

Toshiba hat zahlreiche neue mobile PCs auf einen Schlag angekündigt. Zwei Geräte fallen darunter besonders auf: das AC100 und das Libretto W100. Das AC100 ist ein Mini-PC im Netbook-Format.

Er basiert jedoch auf dem in Smartphones verbreiteten Android-Betriebssystem. Ein echter Hingucker ist das Libretto W100. Es hat zwei berührungsempfindliche Multitouch-Displays und keine Tastatur. Man klappt es auf wie ein Buch und kann es genauso in den Händen halten.

Die weiteren Neuheiten sind weniger spektakulär. Da wäre etwa das Business-Notebook Portégé R700, ein 13-Zoll-Notebook, das nur 1,4 Kilogramm wiegt und einen besonders leisen Lüfter hat. An Privatanwender wendet sich das im gleichen Format gebaute Satellite R630.

Auf den Markt kommen zudem Notebooks der Reihen Satellite L630, L670, C650 und P500. Speziell an Spieler richtet sich das neue Qosmio X500.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.