1. Startseite
  2. News
  3. Tiefpreis-Rekord: Notebook für 83 Euro

Als Prozessor kommt in dem Impulse NPX-900 getauften Notebook eine CPU mit 400 Megahertz zum Einsatz, der 128 Megabyte Arbeitsspeicher sowie ein 1 Gigabyte kleiner Flashspeicher zur Verfügung stehen. Mit 7 Zoll ist der Bildschirm ebenfalls kein Grund zur Freude, zumal Carapelli die dargestellte Auflösung verschweigt. 3 USB-Anschlüsse sowie ein Einschub für SD-Karten krönen bereits die sonstige Ausstattung, denn WLAN oder ein LAN-Anschluss muss separat mitbestellt werden.

Da diese magere Hardware mit Windows als Betriebssystem hoffnungslos überfordert wäre, kommt stattdessen eine Linux-Variante zum Einsatz, die jedoch nicht genauer genannt wird. Immerhin ist ein Betrachter für Excel-Tabellen und Word-Dokumente vorinstalliert sowie ein Browser und eine Abspielsoftware für Audio- und Video-Dateien. Sowohl über das Gewicht als auch über die Akkulaufzeit lässt der Anbieter kein Wort verlauten.

Der Preis von 130 US-Dollar bzw. 83 Euro hat außerdem einen weiteren Haken: Er gilt nur für Wiederverkäufer, die mindestens 100 Geräte abnehmen. Es ist somit wahrscheinlich damit zu rechnen, dass der Impulse NPX-900 unter diesem oder einem anderen Namen in absehbarer Zeit erneut durchs Netz schwappt und auch in deutschen Online-Shops bestellbar sein wird.

Quelle: Alibaba.com

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.