1. Startseite
  2. News
  3. Steam Summer Sale 2018 gestartet

Steam Summer Sale 2018 gestartet (Bild 1 von 1)Bildquelle: Steam
Fotogalerie (1)
Schnäppchenjagd: Zu den ersten Angeboten der diesjährigen Steam Sommeraktion gehören unter anderem Rabatte für die Fallout-Reihe und auf Hardware.

Valve hat auf seiner digitalen Distributionsplattform für PC-Spiele Steam den alljährlichen Summer Sale gestartet. Ab dem heutigen Abend bis zum 5. Juli 2018 gibt es also wieder zahllose Spieletitel zu teils drastisch reduzierten Preisen im Angebot. Der offizielle Titel der aktuellen Angebotswochen bei Steam lautet hierzulande „Intergalaktische Sommer-Aktion“.

Die 2018er Sommer-Aktion von Steam umfasst in gewohnter Manier jede Menge Spieleschnäppchen, die über den gesamten Aktionszeitraum hinweg zu beziehen sind, und es gibt zusätzlich auch wieder täglich wechselnde Top-Angebote. Unter der zweitgenannten Kategorie finden sich zum Auftakt Spiele wie beispielsweise das japanische Rollenspiel Ni no Kuni 2, der Metroidvania-Titel Dead Cells, das düstere Rollenspiel Tyranny oder der Multiplayer-First-Person-Shooter Squad.

Ebenfalls erwähnenswert erscheint, dass den Start der Steam Sommer-Aktion Rabatte für die gesamte Fallout-Reihe veredeln. Dabei gibt es nicht nur auf die einzelnen Hauptteile der bekannten Rollenspielserie mit postapokalyptischem Szenario bis zu 75 Prozent Preisnachlass, sondern auch auf zugehörige herunterladbare Inhalte.

Abgerundet wird die aktuelle Flut von PC-Spieleangeboten bei Steam schließlich durch verlockende Rabatte auf Hardware von Valve. So können sich Interessenten bei der Sommer-Aktion beispielsweise ein Bundle bestehend aus Steam Controller and Link zum Angebotspreis von knapp 38 Euro sichern.

Quelle: Steam