1. Startseite
  2. News
  3. Sony Xperia Z1 und Z Ultra Smartphones erhalten Android 4.3 Update

Update auf Google 4.3 im Anmarsch für das Sony Xperia Z1.Bildquelle: notebookinfo | st
Fotogalerie (1)
Sony bringt das Update auf Google Android 4.3 Jelly Bean für die beiden Smartphones Xperia Z1 und Z Ultra.

Die frohe Kundschaft hat Sony in seinem hauseigenen Blog veröffentlicht und spendiert damit seinen Kunden ein vorweihnachtliches Geschenk. Zumindest wenn das Update eingetroffen ist, denn wie üblich wird das Update auf Android 4.3 Jelly Bean in mehreren Wellen verteilt. Es kann daher passieren, dass manche Kunden das Update erst im neuen Jahr angeboten bekommen.

Android 4.3 Jelly Bean für das Sony Xperia Z1 bringt in erster Linie Verbesserungen bei der Systemleistung mit sich, sowie bei der Sicherheit von Android selbst. Außerdem enthält das Update neue Versionen der Sony-eigenen Applikationen wie Album, Walkman oder Movies. Diese werden mit dem Update stärker in den Cloud-Dienst Sony Entertainment Network eingebunden. Mehr Auswahl bietet der Konzern künftig bei den Themen für die Oberfläche, auch wenn weitere Themen erst noch heruntergeladen werden müssen.

Das Update auf Android 4.3 Jelly Bean für das Sony Xperia Z Ultra entspricht im Wesentlichen dem des Xperia Z1, erhält allerdings zusätzlich die hellere Oberfläche und die Kamera-Applikation des Xperia Z1. Heißt konkret, dass Aufnahme-Modi wie Info-eye, Social Cam und die Augmented-Reality-Effekte dem Xperia Z Ultra zur Verfügung stehen. Auch hier kann es bis zu mehrere Wochen dauern, bis die Update-Benachrichtigung erscheint.

Quelle: Sony

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.