1. Startseite
  2. News
  3. Sony Vaio F- und CW-Serie: Notebooks laufen heiß

Sony gibt auf seiner Support-Webseite bekannt, dass Notebooks der Vaio-Serien F und CW einen Fehler im BIOS haben. Dieser führt dazu, dass die Lüfter eine Fehlfunktion bekommen können. Mögliche Folge: Die Geräte überhitzen. Wird ein Notebook zu heiß, kann es sogar vorkommen, dass sich das Notebookgehäuse verformt. Im Extremfall soll es sogar möglich sein, dass bei Hautkontakt mit besonders aufgeizten Bereichen Verbrennungen auftreten können. Laut Medienberichten sollen in Europa etwa 90.000 Notebooks betroffen sein.

Als Gegenmaßnahme empfiehlt Sony betroffenen Anwendern dringend, das BIOS upzudaten. Die entsprechenden Dateien liegen auf der Support-Webseite inklusive Anleitung zum Download bereit.

Zuvor ist es ratsam zu testen, ob das jeweilige Gerät vom beschriebenen Fehler betroffen ist. Dieses lässt sich mit Hilfe der Sony-Webseite und der Seriennummer des Notebooks feststellen.

Quelle: Sony

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.