1. Startseite
  2. News
  3. Sony: Neues VAIO Notebook Frühlings Line-Up vorgestellt

Die neuen Geräte des Sony Frühjahr Line-Up werden mal wieder vor allem designverliebte Kunden ansprechen. Ab März 2013 wird der Hersteller mit dem SVT1511M1ES ein neues 15,5 Zoll Modell mit berührungsempfindlichen FullHD Touchscreen anbieten. Angetrieben wird es dabei von einem aktuellen Intel Core i5-3337U mit 1,8 GHz Taktfrequenz. Die Hybrid-Festplatte hat einen 24 GB großen Flash-Speicher, um den Start des Betriebssystems zu beschleunigen und oft genutzte Programme schneller auszuführen. Die Modelle sind ab 899 Euro erhältlich. Das Sony VAIO Duo 11 Ultrabook ist ein Hybrid-Tablet mit eingebauter Slider-Funktion.

Es verbindet einen stromsparenden Intel Core i3-3217U Prozessor mit einer flotten SSD in einem hochwertigen Gehäuse. Es ist bereits seit einiger Zeit auf dem Markt, doch nun ist es exklusiv im Sony Online Store in der Farbe Silber Metallic erhältlich. Der tragbare Sony VAIO Tap 20 Touch-PC kann als vollwertiger Desktop Ersatz genutzt werden und kostet mindestens 999 Euro. Das Sony VAIO SVE14A3M2ES ist ein neues Lifestyle-Notebook mit Touchsdisplay und wird ab März 2013 zu einem Preis ab 699 Euro verkauft. Kunden, die Modelle ohne Touchscreen bevorzugen, können zur VAIO E-Serie 17 greifen, die sich mit einer Displaygröße von 17,3 Zoll als Desktop-Replacement für zu Hause anbieten. Neu sind auch vier Einstiegsmodell der VAIO S-Serie 13, zwei neue leistungsstarke Highend-Notebooks der S-Serie 13A und vier Modelle der S-Serie 15, die für den professionellen Einsatz gedacht sind.

Quelle: Sony

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.