1. Startseite
  2. News
  3. Sony H8216: Leak deutet Xperia-Flaggschiff mit Dual-Cam an

Sony H8216: Leak deutet Xperia-Flaggschiff mit Dual-Cam an (Bild 1 von 1)Bildquelle: Sony
Fotogalerie (1)
Next Xperia: Aktuell durchgesickerte Informationen legen nahe, dass die nächste Generation von Sonys Xperia XZ Reihe bereits in den Startlöchern steht.

Sony arbeitet natürlich genau wie viele andere Hersteller am Feinschliff für die nächste Generation seiner Flaggschiff-Smartphones. Nach Gerüchten über ein kommendes Xperia-Modell mit der Bezeichnung H8541, das ein 4K-Display bieten könnte, sind nun Informationen zu einem weiteren Gerät mit der Modellnummer H8216 im Netz aufgetaucht. Dieses soll deutlich mehr Leistung mitbringen als das zuvor erwähnte Modell H8541 und außerdem ein Dual-Kamera-System auf der Rückseite aufweisen.

Anhand der vorliegenden Informationen, die aus einem Beitrag auf Reddit entnommen wurden, lässt sich mutmaßen, dass das Modell H8216 der direkte Nachfolger des Xperia XZ1 werden könnte. Somit drängt sich auch die Bezeichnung Xperia XZ2 auf, wobei diese zum gegenwärtigen Zeitpunkt schlicht und einfach ein gut gemeinter Tipp ist. Erst im vergangenen Oktober hatte Sony das Xperia XZ1 zusammen mit dem Xperia XZ1 Compact als seine ersten Smartphones mit Android 8.0 Oreo auf den Markt gebracht.

Den durchgesickerten Spezifikationen nach wird das Modell H8216 ein mit 5,48 Zoll etwas größeres Display als das XZ1 (5,2 Zoll) aufweisen, welches allerdings analog zum derzeitigen Flaggschiff Full-HD-Auflösung und HDR-Unterstützung bietet. Angetrieben wird das kommende Gerät voraussichtlich von Qualcomms neuem High-End-Chipsatz Snapdragon 845, dem 4 Gigabyte RAM und 64 Gigabyte UFS-Speicher zur Seite stehen sollen. Der interne Flash-Speicher soll außerdem wieder dank microSD-Kartenslot erweiterbar und das nun 148 x 73,4 x 7,4 Millimeter messende Gehäuse erneut nach IP68-Norm wasser- und staubgeschützt sein.

Besonders interessant an dem kommenden Xperia-Topmodell scheinen die Kamera zu werden. Sony setzt womöglich erstmals ein Dual-Kamera-System ein, welches sich aus zwei 12 Megapixel Sensoren zusammensetzen soll. Der Frontkamera wird in dem geleakten Material ein 15 Megapixel Sensor zugeordnet. Davon abgesehen könnte in dem Smartphone ein 3130 mAh stecken und die aktuelle Android-Version 8.1 Oreo soll ab Werk vorinstalliert sein.

Auch wenn noch nicht bekannt ist, wann Sony die nächste Generation seiner Xperia-Flaggschiffe ankündigen will, ist es angesichts des Vorgehens der Japaner in den vergangenen Jahren wahrscheinlich, dass das beschriebene Modell H8216 zum Mobile World Congress 2018 Ende Februar offiziell enthüllt wird.

Quelle: Reddit, GSMArena

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.