1. Startseite
  2. News
  3. Smartphone von Amazon: Erstes Teaser-Video deutet auf Vorstellung am 18. Juni hin

Smartphone von Amazon: Kommt es jetzt doch noch?Bildquelle: Amazon
Fotogalerie (1)
Smartphone von Amazon: Erfolgt die offizielle Vorstellung am 18. Juni 2014?

Über einen Tweet hat der Online-Versandhändler den Termin bestätigt und dazu einen Video-Teaser veröffentlicht. Das Video selbst gibt nicht viel über das Gerät her. Lediglich einige Personen zeigen sich sichtlich erstaunt über das was sie da sehen und das würde zu den Gerüchten passen, dass Amazon sein erstes Smartphone für die Kindle-Familie mit einer neuartigen 3D-Oberfläche ausstattet. Damit bewahrheitet sich das frühere Gerücht vom Juni als Monat der Vorstellung.

Diese zeichnet sich durch einen Parallaxen-Effekt aus, der jedoch nicht wie bei iOS 7 von Apple anhand eines Gyroskops erzeugt wird. Stattdessen macht Amazon den Effekt von den Kopfbewegungen der Nutzer abhängig, welche mit Hilfe von vier Kameras auf der Vorderseite des Amazon Smartphone getrackt werden. In wie weit eine solche Oberfläche in der täglichen Benutzung sich als nützlich erweist werden erste Tests erst noch zeigen müssen.

Bisher wird dem Amazon Smartphone nachgesagt, ein 4,7 Zoll großes Display zu besitzen, dessen Auflösung mit 1.280 x 720 Pixel angegeben wird. Dass zusammen mit einem Snapdragon 800 Quad-Core Prozessor dürfte für eine sehr hohe Performance sorgen, zumal der Arbeitsspeicher mit 2 GB dem Stand der Oberklasse entspricht.

Neben den vier Kameras zum Tracken des Benutzers wird es zusätzlich zwei normale Kameras geben, von denen die rückseitige Kamera 13 Megapixel bieten soll, während die Frontkamera unbekannt ist was die Auflösung betrifft. Als Betriebssystem wird wieder ein stark angepasstes Android eingesetzt, in dessen Mittelpunkt die vielen Amazon-Dienste stehen.

Quelle: Amazon

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.