1. Startseite
  2. News
  3. Sky startet mit Snap eine eigene Online-Videothek als Konkurrenz zu Lovefilm, Watchever & Netflix

Sky startet mit Snap einen neuen Video-on-Demand Service für Deutschland & Österreich.Bildquelle: Sky
Fotogalerie (1)
Snap: Sky startet Video-on-Demand-Dienst auch für Nicht-Abonnenten in Deutschland & Österreich.

Was ist Snap und auf welchen Geräten ist der Service nutzbar?
Mit Snap startet Sky seinen eigenen Video-on-Demand-Service. Bereits jetzt werden Dienste wie Lovefilm und Watchever, oder in vielen Teilen Europas und den USA Netflix, immer beliebter. Dienste wie etwa Sky Go vom Pay-TV-Anbieter waren bisher den eigenen Kunden vorbehalten.Dies ändert sich nun mit Snap, denn der Service kann für 9,90 Euro pro Monat auch von Nicht-Kunden gebucht und monatlich gekündigt werden. Verfügbar ist das Angebot für Kunden in Deutschland und Österreich.

Snap bietet den Zugriff auf diverse Filme und komplette Serien-Staffeln an, aber auch Kinderprogramme sind enthalten. Sky arbeitet in Sachen Programmvielfalt besonders eng mit Disney und HBO zusammen. Für viele besonders wichtig, die Inhalte stehen dabei häufig in HD und auf Wunsch im Originalton zur Verfügung. Der Service selbst kann auf folgenden Geräten genutzt werden:

• PC & Mac über Browser und das Silverlight Plugin
• Apple iPad 2 oder iPad mini der 1. Generation oder besser
Samsung Smart TV (Modelle ab 2012)
• Apple TV (via AirPlay-Übertragung vom iPad auf das Apple TV – keine eigene App)
• In Kürze: Apple iPhone und Apple iPod touch

Highlights:
• Freie Auswahl der Sprache: Originalton oder Synchronisation in Deutsch
• 4 Geräte können registriert werden, auf bis zu 2 Geräten kann Sky Snap gleichzeitig laufen
• AirPlay vom iPad auf Apple TV streambar
• Offline-Modus: Inhalte können auf das iPad heruntergeladen werden und anschließend bis zu 30 Tage lang offline und ohne Internet Verbindung abgerufen werden (SD und HD wählbar)
• Inhalte ab 16 und 18 Jahren sind durch Eingabe der Sky PIN verfügbar
• HD Qualität häufig vorhanden
• Service steht auch Nicht-Kunden zur Verfügung, Sky-Kunden bezahlen dafür weniger
• Dienst kann monatlich gekündigt werden

Für weitere Fragen & Antworten stellt Sky eine ausführliche FAQ-Liste zur Verfügung.

Welche Serien kann man zum Launch von Sky Snap sehen?

Eine komplette Auflistung des Angebots würde an dieser Stelle zu weit gehen, wir zeigen euch aber zumindest einige Serien-Highlights auf:

• Boardwalk Empire – Staffel 1
• 24 – Staffel 1-8 (komplett)
• How I Met Your Mother – Staffel 1-7
• Die Sopranos – Staffel 1-6 (komplett)
• True Blood – Staffel 1-3
• Babylon 5 – Staffel 1-5 (komplett)
• Prison Break – Staffel 1-4 (komplett)
• TRON – Der Aufstand – Staffel 1
• ROM – Staffel 1 & 2 (komplett)
• Band of Brothers – Staffel 1 (komplett)
• The Wire – Staffel 1-5 (komplett)
• Generation Kill – Staffel 1

Kostenlose Testphase & Kostenübersicht für Nicht-Kunden & Sky-Nutzer

Wer sich einen ersten Eindruck von Snap by Sky verschaffen will, der kann dies gratis bis Ende 2013 tun. Kunden von Sky können sogar bis Ende Januar 2014 gratis testen. Die Kosten für Nicht-Kunden liegen danach bei 9,90 Euro pro Monat (monatlich kündbar) und für Kunden von Sky bei 4,90 Euro pro Monat (ebenfalls monatlich kündbar). Wer aber nicht direkt zahlen möchte, der sollte aufpassen, denn die kostenlose Testmitgliedschaft geht nach Ablauf der Gratiszeit automatisch in eine bezahlte Mitgliedschaft über.

Quelle: Sky

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.