1. Startseite
  2. News
  3. Schenker Notebooks: Neue 18,4-Zoll Gaming-Maschine XMG P801

Am 200m² großen Schenker Notebooks Stand auf der Gamescom 2011 findet neben einem Live-DJ und Gaming-Battles auch das XMG P801 PRO einen Platz. Für das Unternehmen aus Leipzig ist es in diesem Jahr der größte Messeauftritt seit Firmengründung.

Wer sein Gaming-Notebook auf Höchstleistung bringen will, der muss beim P801 PRO mindestens 1649 Euro investieren. Serienmäßig mit an Bord: zwei Nvidia Geforce GTX 560M Grafikkarten im SLI Verbund. Der Grafikspeicher wird so auf eine Größe von 3072 MB (GDDR5) aufgestockt. Somit sind genügen Leistungsreserven vorhanden, um auch aktuelle Spieletitel auf dem internen FullHD-Bildschirm (1.920 x 1.080 Pixel) wiederzugeben.

Beim Kauf kann aus neun Intel-Prozessoren ausgewählt werden. Die Speerspitze stellt dabei die Intel Core i7-2920XM Extreme-CPU dar. Bis zu 24 GB Arbeitsspeicher und drei Festplattenschächte runden das 18,4-Zoll Paket ab. Wer etwas mehr Kleingeld parat hat, kann zusätzlich aus elf Intel SSD-Lösungen wählen.

Zu den Anschlüssen gehören unter anderem USB 3.0, eSATA, Firewire und ein Gigabit-Netzwerkanschluss. Externe Monitore können digital via HDMI oder DVI-I angeschlossen werden. Bei der Wahl des optischen Laufwerks haben Interessenten zusätzlich die Möglichkeit einen Blu-ray Brenner zu wählen. Optional verbaut Schenker Notebooks auch eine TV-Karte für den terrestrischen Fernsehempfang.

Das Schenker Notebook XMG P801 PRO kann ab sofort bei MySn.de konfiguriert werden.

Quelle: mySN

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.