1. Startseite
  2. News
  3. Schenker mySN XMG8.c: Highend Gaming-Notebook als Desktop-Ersatz

Rechenleistung satt verspricht Schenker mit seinem neuen Top-Notebook mySN XMG8.c.

Das Notebook ist wahlweise mit einem der drei Intel Topchips Core i7 920XM, 820QM oder 720QM ausgestattet. Richtig Dampf auf den 18,4-Zoll-Bildschirm sollen zwei Nvidia-Grafikkarten Typ GeForce GTX 285M, mit je einem Gigabyte eigenem Arbeitsspeicher bringen. Die zweite Karte ist jedoch nicht in jedem Modell vorhanden. Sie lässt sich optional einbauen. Der Arbeitsspeicher des Notebooks lässt sich bis zu acht Gigabyte ausstatten.

Bei den Festplatten haben Anwender nahezu freie Auswahl. Das Angebot reicht von einer 250 Gigabyte fassenden Festplatte bis zu drei Festplatten mit je 640 Gigabyte Speicherplatz. Optional lassen sich auch schnelle SSDs mit bis zu 256 Gigabyte Kapazität einsetzen.

Zur Ausstattung zählen zudem wahlweise eine TV-Karte mit Fernbedienung, ein DVD-Brenner, ein Blu-ray-Lesegerät oder ein Blu-ray-Brenner.

Für drahtlose Netzwerkanbindung stehen unterschiedliche WLAN-Chips und Bluetooth zur Auswahl. Ein kabelgebundener Ethernet-Anschluss ist gleichfalls vorhanden.

Bei den übrigen Ports finden sich unter anderem HDMI, DVI, vier Mal USB 2.0, eSATA, Mikrofon, Line-In, Firewire, SPDIF, Express-Card-Slot, Infrarot-Port für Fernbedienung und ein Kartenleser.

Das XMG8.c wiegt satte 5,6 Kilogramm und ist ab sofort im Handel. Es kostet je nach Ausstattung zwischen gut 1.700 und 5.300 Euro.

Quelle: mySN

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.