1. Startseite
  2. News
  3. Schenker mySN XMG6: Jetzt als Roccat Gamerbook erhältlich

Der Spezialist für Gaming-Notebooks Schenker und der Hersteller für Gaming-Peripherie Roccat bringen mit dem Roccat Gamingbook eine gemeinsame Spezialversion des Spielenotebooks mySN XMG6 heraus.

Anders als bei Schenker-Notebooks üblich, haben Anwender keine große Möglichkeit, die Konfiguration mitzubestimmen. Die gelieferte Hardware dürfte aber auch nur wenig Wünsche offen lassen. Als Rechenherz steckt im Gamingbook ein Intel-Prozessor Core i7-720QM. Dieser kann auf vier Gigabyte Arbeitsspeicher zugreifen, der sich auf bis zu acht Gigabyte erweitern ließe.

Das 15,6-Zoll-LED-Display treibt eine Nvidia GeForce GTX 260M mit einem Gigabyte eigenen Speicher an. Diese kann dank HDMI-Ausgang die Bilddaten auch an ein TV-Gerät oder einen Projektor weiterreichen.

Als Datenspeicher kommt eine Seagate Momentus Festplatte 7200.4 mit 320 Gigabyte Speicherplatz und einer Umdrehungsgeschwindigkeit von 7.200 Umdrehungen pro Minute zum Einsatz.

Weiterhin sind ein LG-Multinormbrenner, ein WLAN-Modul sowie Bluetooth integriert. Externe Festplatten lassen sich per eSATA-Port anschließen.

Zum Lieferumfang zählen neben dem Gehäuse im Spezialdesign eine Roccat Pyra Wireless Mobile Gaming Mouse und ein Roccat Sota Granular Gaming Mousepad. Das Gamingbook ist umgehend verfügbar und kostet 1.449 Euro.

Quelle: mySN

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.