1. Startseite
  2. News
  3. Samsung startet größeren Testlauf mit flexiblen Displays

Samsung Galaxy Note 4: Kommt es vielleicht doch mit flexiblen Display?Bildquelle: Samsung
Fotogalerie (1)
Samsung Galaxy Note 4: Kommt es vielleicht doch mit flexiblen Display?

Die Informationen über diesen Testlauf mit komplett funktionstüchtigen Smartphones kommt direkt aus Industriekreisen aus dem Umfeld von Samsung, ohne allzu viele Details verraten zu können. Zum Beispiel ist noch unklar ob aus den Versuchen ein verkaufsfähiges Modell entsteht, welches tauglich ist für den Massenmarkt. Wahrscheinlicher ist eher ein stark limitiertes Premium-Modell, welches wie das Samsung Galaxy Round lediglich in Südkorea verkauft werden könnte. Für letztere Möglichkeit spricht vor allem die Tatsache, dass die Produktion des nötigen Kunststoff-Substrates für die Youm-Displays nur in geringen Mengen absolviert werden kann.

Das wiederum würde zu einem anderen Gerücht passen welches besagt, dass es vom Samsung Galaxy Note 4 eine Sonder-Edition mit flexiblem Display geben könnte. Sollte das der Wahrheit entsprechen, dann dürften die nötigen Informationen mit großer Wahrscheinlichkeit am 3. September verkündet werden, wenn Samsung sein Unpacked 2014 Episode 2 im Rahmen der IFA 2014 abhält. Erst kürzlich wurde das Gerücht mit einem flexiblen Display für das Galaxy Note 4 wieder aufgewärmt, zusammen mit einem Gehäuse aus Metall.

Auch wenn das Samsung Galaxy Note 4 nicht mit einem flexiblen Display ausgestattet sein sollte, stellt die Youm-Technologie eine wichtige Entwicklung für Samsung dar. Immerhin könnte man damit Kritiker verstummen lassen die behaupten, der Konzern aus Südkorea sei innovationsarm. Denn mit einem über die Ränder gebogenen Display wie es in einem Patent beschrieben ist, könnte man neue Möglichkeiten in der Bedienung seines Gerätes implementieren, die es so bisher noch nicht gab. Und seit der CES 2013 dürfte sich so einiges getan haben in dieser Richtung.

Quelle: ZDNet Korea

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.