1. Startseite
  2. News
  3. Samsung: SM951 Notebook-SSD im M.2 Formfaktor liest bis zu 2.150 MB/s

Die Samsung SM951 M.2 SSD für NotebooksBildquelle: Samsung
Fotogalerie (1)
Samsung SM951: Vier mal schnellere SSD über M.2 PCIe 3.0

Ganze 50 Prozent weniger Energie soll die neue Samsung SM951 M.2 SSD im Vergleich zum Vorgänger XP941 verbrauchen. Im Standy des Notebooks liegt die Leistungsaufnahme der nahezu komplett abgeschalteten SSD statt wie bisher bei 50 Milliwatt nur noch bei unter 2 Milliwatt, im laufenden Betrieb schreibt die Disk 250MB/s pro Watt und liest mit 450/s pro Watt. In Theorie verbraucht die sequentielle Leserate von 2.150 MB/s über das PCIe 3.0 Interface dann 4,78 Watt. Die sequentielle Leserate liegt damit bis zu vier Mal über der von traditionellen mSATA SSDs. Die Random Read and Write Geschwindigkeiten liegen bei 130.000 IOPS für das Lesen und 85.000 IOPS (Inputs/outputs pro Sekunde) für Schreibzugriffe.

Der M.2 Formfaktor ermöglicht mit seinem schlanken Design von 8x2,2 Zentimeter Größe, mehr Platz für andere Komponenten freizugeben oder aber Notebooks und Tablets noch kompakter zu entwickeln. Die Samsung SM951 SSD wird in Kapazitäten von 128 GB, 256 GB und 512 GB verfügbar sein.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.