1. Startseite
  2. News
  3. Samsung P480: Kleines, leichtes Business-Notebook

Das Notebook P480 erweitert die Business-Linie von Samsung um ein kompaktes Modell für den mobilen Einsatz.

Der tragbare PC besitzt ein 14 Zoll großes, nicht spiegelndes LED-Display mit 1.366 mal 768 Pixel Auflösung. Dessen Antrieb übernimmt eine Nvidia-Grafikkarte Geforce GT 330M, der ein Gigabyte eigener Speicher zur Verfügung steht. Ihr zur Seite steht der Intel-Prozessor Core i3-350M, dessen interner Grafikchip zum Energiesparen ebenfalls den Bildschirm beschäftigen kann. Der eingesetzte Arbeitsspeicher ist zwei Gigabyte groß und lässt sich auf bis zu vier Gigabyte erweitern.

Das Samsung Duracase-Gehäuse soll widerstandsfähig sein und das Notebook bei häufigem Transport wirkungsvoll schützen. Mit knapp 2,2 Kilogramm Gewicht zieht das P480 unterwegs nicht allzu sehr an den Handgelenken.

Ins Gehäuse integriert sind eine 320 Gigabyte fassende Festplatte, ein DVD-Brenner, zahlreiche Schnittstellen wie beispielsweise WLAN (802.11n), Bluetooth, Ethernet, USB 2.0 eSATA und andere. Auf dem Büro-Schreibtisch kann das Notebook über eine optional erhältliche Dockingstation die Kontakte noch erhöhen.

Das Samsung P480 soll Mitte Juli inklusive Windows 7 Professional (64-Bit) in den Handel kommen und knapp 950 Euro kosten.

Quelle: Samsung

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.