1. Startseite
  2. News
  3. Samsung: Mobile Roadmap für erste Halbjahr 2013 geleakt

Die Fachpresse wartet gespannt darauf, welche neuen Produkte der südkoreanische Konzern in diesem Jahr vorstellen wird. Gesichert gilt das Erscheinen des neuen Samsung Galaxy Note 8 und des Samsung Galaxy S4 Smartphones. Nun wurde US-amerikanischen Kollegen eine inoffizielle Roadmap zugespielt, auf denen die Pläne für das erste Halbjahr 2013 ersichtlich sind. Dort zu sehen ist das Outdoor-Smartphone Galaxy xCover 2 (GT-S7710), welches bereits seit einigen Tagen durch das Internet geistert. Laut dem Datenblatt wird es mit einem 4 Zoll WVGA LCD-Display und einem 1,2 GHz getakteten Zweikern-Prozessor auf den Markt kommen. Durch eine IP67-Zertifizierung soll es staub- und wasserabweisend sein. Eine Produkteinführung sei für den Februar geplant. Das Galaxy Pocket Plus scheint mit einem 2,8 Zoll Display, einem 850 MHz Prozessor und 4 GB internen Speicher als neues Einsteiger-Gerät in den Handel gelangen. Geplant ist dabei offenbar eine Version mit Single- und eine mit Dual-SIM Funktion, die Ende Januar und Anfang Februar 2013 veröffentlicht werden sollen.

Auch das Samsung Galaxy Young scheint sich eher an Einsteiger und junge Leute zu richten. Es bietet ein 3 Zoll WVGA-Display, 4 GB internen Speicher und einen 1.300 mAh starken Akku. Angetrieben wird es dabei von einem 1 GHz schnellen Einkern-Prozessor. Verfügbar wird es wohl voraussichtlich ab April 2013 sein. Das Samsung Galaxy Note 8.0 (N5100) soll ab März 2013 in den Läden stehen und lockt mit einem 1,6 GHz getakteten Vierkern-Prozessor und Google Android 4.2 Jelly Bean. Alle Aussagen sind wie immer mit Vorsicht zu genießen bis Samsung eine offizielle Roadmap veröffentlichen wird.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.