1. Startseite
  2. News
  3. Samsung: Infos zu 12 Zoll Tablet mit Windows 10 aufgetaucht

Samsung Ativ TabBildquelle: Samsung
Fotogalerie (1)
Samsung: Lange ist es ruhig gewesen um die ATIV-Reihe der Südkoreaner, dank Windows 10 sollte sich das demnächst ändern.

Nach zahllosen Android-Geräten und wenig Zuwendung für Microsofts Windows-Plattformen in den letzten Monaten lässt sich Samsung durch Windows 10 offenbar zu neuen Ideen inspirieren. Gerüchten aus China nach hat der südkoreanische Elektronikriese ein leistungsfähiges 12-Zoll-Tablet entwickelt, auf dem nicht Android, sondern das neue Microsoft-Betriebssystem läuft. Darüber informiert GforGames. Vorausgesetzt an diesen Spekulationen ist etwas dran, könnte das Premium-Gerät unter der Samsung-Marke "ATIV" angekündigt werden und in den kommenden Monaten mit Microsofts Surface Pro 4 um die Gunst der Verbraucher buhlen, die auf der Suche nach einem vollwertigen Windows 10 PC im Tablet-Format sind.

Zuversichtlich an den Berichten rund um das neue Windows 10 Tablet von Samsung stimmt, dass auch einige konkrete und durchaus glaubwürdige technische Details genannt werden. Demnach soll das 12 Zoll Gerät ein Super-AMOLED-Touchscreen mit einer Auflösung von 2560 x 1600 (2K) oder gar 3840 x 2400 Pixel (4K) besitzen, das sich auf Wunsch dank integriertem Digitizer auch mit passendem Stylus bedienen lässt.

Im Chassis-Inneren des angeblich nur 6,2 Millimeter dicken und rund 600 Gramm leichten Tablets sollen ein Intel Core M Prozessor, der bereits aus der neuen Skylake-Familie stammen dürfte, und vier Gigabyte RAM stecken. Damit wäre das Samsung-Gerät aus Leistungssicht zwar nicht mit einem Premium-Notebook vergleichbar, aber für die allermeisten Aufgaben bestens gerüstet. Mit optionaler Stift-Eingabe und langer Akkulaufzeit könnte es besonders für kreative Profis interessant sein.

Weitere technische Details oder Angaben zum Design des Windows 10 Tablets von Samsung liegen im Augenblick leider noch nicht vor. Zudem muss vorerst auch die Frage nach einem potentiellen Verfügbarkeitstermin unbeantwortet bleiben. Eventuell erfahren wir ja zur IFA Anfang September mehr zu dem interessanten 12 Zoll Gerät.

Quelle: GforGames, Weibo

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.