1. Startseite
  2. News
  3. Samsung: Günstige Einsteiger-Smartphones Galaxy Young und Fame vorgestellt

Im Rahmen einer Pressemitteilung hat Samsung zwei neue Galaxy Modellreihen vorgestellt. Die neue Galaxy Young Serie tauchte bereits Ende Januar in einer inoffiziellen, mobilen Roadmap des Unternehmens auf und wurde nun präsentiert. Die neue Serie erinnert optisch an das beliebte Samsung Galaxy S3 und S3 Mini und ist mit einem 3,3 Zoll Display ausgestattet, welches eine Auflösung von 480 x 320 Pixel bietet. Im Inneren arbeitet ein nicht näher bezeichneter 1 GHz Single-Core Prozessor. Die Hauptkamera bietet 3 Megapixel und einen 4 GB großen Flash-Speicher, welcher sich mit einer microSD-Karte um bis zu 64 GB erweitern lässt. Der Arbeitsspeicher ist 768 MB groß und die Batterie hat eine Kapazität von 1.300 mAh.

Die neue Galaxy Fame Reihe besitzt ein 3,5 Zoll großes Display, ebenfalls mit einer Auflösung von 480 x 320 Pixel, einem 1 GHz Single-Core Prozessor und einem 1.300 mAh Akku. Die Kamera hat 3 Megapixel mit LED-Blitz und eine VGA-Frontkamera für Videotelefonie kommt zum Einsatz. Der Arbeitsspeicher ist mit 512 MB sehr knapp bemessen. Samsung selbst macht noch keine Angaben wann und zu welchen Preisen die neuen Modelle im Handel erhältlich sein werden. Alle Modelle werden mit Google Android ausgerüstet.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.