1. Startseite
  2. News
  3. Samsung: Galaxy Xcover 2 wurde vorgestellt

Die internationale Fachmesse wartet derzeit gespannt darauf, was die Unternehmen und Konzerne auf dem Mobile World Congress 2013 in Barcelona vorstellen werden. Vor wenigen Tagen wurde US-amerikanischen Medien eine inoffizielle Roadmap von Samsung zugespielt. Dort sind die vermeintlichen Produkte für das erste Halbjahr 2013 ersichtlich.

Die Angaben waren natürlich mit Vorsicht zu genießen, aber zum Teil hat sich die Roadmap nun bewahrheitet. Mit dem Samsung Galaxy Xcover 2 hat das Unternehmen nun den Nachfolger des beliebten Outdoor-Smartphones Xcover vorgestellt.

Durch eine IP67-Zertifizierung ist es geschützt gegen Staub und Sand und bis zu einer Tiefe von einem Meter wasserdicht. Damit sind auch Schnappschüsse unter Wasser mit der 5-Megapixel Kamera möglich. Der Akku besitzt eine Kapazität von 1.700 mAh und soll für eine Stand-By Zeit von 570 Stunden ausreichen. Im Inneren arbeitet ein 1 GHz Zweikern-Prozessor in Verbindung mit 4 GB internen Flash-Speicher, welcher sich dank eines microSD-Kartenslots um bis zu 32 GB erweitert werden kann.

Als Betriebssystem ist Google Android 4.1 Jelly Bean vorinstalliert und das Display ist 4 Zoll groß. Als Besonderheit bietet es zudem einen physikalischen Knopf zum Auslösen der Kamera. Wann es auf den Markt kommen wird und zu welchen Preis, geht aus der Pressemitteilung nicht hervor. Man rechnet aber mit weiteren Informationen im Rahmen des MWC 2013.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.