1. Startseite
  2. News
  3. Samsung Galaxy S8(+): Fehlerbereinigtes Oreo-Updates rollt aus

Samsung Galaxy S8(+): Fehlerbereinigtes Oreo-Updates rollt aus (Bild 1 von 1)Bildquelle: Samsung
Fotogalerie (1)
Android 8 Oreo: Mit dem neuesten Firmware-Update bringt Samsung die aktuelle Android-Hauptversion rund ein halbes Jahr nach der Fertigstellung durch Google auf das Galaxy S8 und S8+.

Samsung hat die Verteilung des Updates auf Android 8.0 Oreo für das Galaxy S8 und das Galaxy S8+ wieder aufgenommen. Die beiden Galaxy S Flaggschiffe des Vorjahres erhalten somit wenige Tage vor der Vorstellung der Galaxy S9 Reihe eine aktuelle Betriebssystemversion.

Der Rollout des fertigen Oreo-Updates für die S8-Modelle wurde von Samsung schon einmal Anfang Februar gestartet. Der Hersteller sah sich allerdings schon nach sehr kurzer Zeit gezwungen, einen Verteilungsstopp einzulegen, da die Aktualisierung offenbar bei einigen Geräten dazu geführt hatte, dass sich Nutzer mit sporadischen Neustarts konfrontiert sahen.

Die nun von Samsung bereitgestellte fehlerbereinigte Oreo-Firmware für das S8/S8+ trägt die Buildnummern G950FXXU1CRB7 beziehungsweise G955FXXU1CRB7 und ist laut SamMobile für Nutzer, die zuvor bereits das umfassende OS-Update des Herstellers installiert hatten, rund 500 Megabyte groß. Nähere Details zu den aufgetretenen Problemen verrät der Hersteller nicht. Im offiziellen Changelog ist diesbezüglich lediglich von Stabilitätsverbesserungen zu lesen.

Der zurückgezogenen Version des Oreo-Updates für die S8-Reihe war eine Dateigröße von rund 1,3 Gigabyte attestiert worden, was also in etwa dem Downloadvolumen entsprechen sollte, auf das sich Anwender einstellen müssen, deren Geräte bislang nicht auf Android 8 aktualisiert worden sind. Neben den von Google implementierten OS-Änderungen sowie aktuellen Sicherheitspatches beinhaltet die neue Firmware auch die herstellereigene Benutzeroberfläche Samsung Experience 9.0, eine überarbeitete Tastatur und Optimierungen für das Energiemanagement und Bluetooth-Verbindungen.

Quelle: SamMobile