1. Startseite
  2. News
  3. Samsung Galaxy S6 Edge Foto auf MWC 2015 Unpacked Teaser gezeigt

Wird das Samsung Galaxy S6 Edge auf dem Unpacked 2015 Teaser Foto angedeutet? Möglich ist es.Bildquelle: Samsung
Fotogalerie (1)
Hier steht die Bilderunterschrift

Mit Spannung erwarten Smartphone-Fans die Neuankündigungen auf dem Mobile World Congress 2015, der Anfang März in Barcelona stattfindet. Natürlich wird auch Samsung die IT-Messe dazu nutzen, um seine neuen Flaggschiffe zu präsentieren. Insider, Analysten und Pressekollegen rechnen fest mit dem Samsung Galaxy S6. Doch werden sie es auch in bekannter Form auf dem Markt wiederfinden? Wohl kaum.

Empfehlung: Testbericht zum Samsung Galaxy Note Edge Premium

Heute Morgen erreichte uns die Einladung zum bereits erwarteten Samsung Galaxy Unpacked 2015 Event, welches am 1.3. während des MWC geplant ist. Das ist gleichbedeutend mit: „Es wird etwas spannendes geben.“ - vor allem, da wir ein Unpacked Event während der CES 2015 in Las Vegas vermisst haben und schon im Januar über das Samsung Galaxy S6 spekuliert wurde. Doch weniger der Termin und die Event-Einladung sind interessant, alles dreht sich um das von Samsung verwendete Teaser-Bild.

Auf dem Foto ist an sich nur eine geschwungene Linie zu sehen, die allerdings auch die Konturen eines Smartphones aufzeigen könnte. Da Samsung für solche Teaser bekannt ist und das Samsung Galaxy S6 Edge die Gunst der Stunde nutzen wird, ist es fast sicher. Allem Anschein nach wird also das neue Flaggschiff mit einem Curved-Display erscheinen, ähnlich wie das Samsung Galaxy Note Edge. Doch ist die Welt bereit dafür? Schließlich gab es in vielen Testberichten eine Handling-Kritik an einem solchen Smartphone.

Auf dem Mobile World Congress 2015 (kurz MWC) in Barcelona werden wir es erfahren. Das notebookinfo.de Team wird live vor Ort sein und für euch über die Neuheiten berichten.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.