1. Startseite
  2. News
  3. Samsung Galaxy S6 Active: Outdoor-Variante mit 5,5-Zoll Quad HD-Display am Horizont aufgetaucht

Das Samsung Galaxy S4 Active im Outdoor Einsatz.Bildquelle: notebookinfo.de
Fotogalerie (1)
Für den Außeneinsatz: Vom Galaxy S4 gab es bereits eine Active Variante (Foto). Gut möglich das dies auch beim neuen Galaxy S6 der Fall sein wird.

Der ein oder andere mag die Änderungen die mit dem Galaxy S6 einhergehen nicht wirklich befürworten. So fällt beim neuen Flaggschiff von Samsung nicht nur der austauschbare Akku und der MicroSD-Steckplatz weg, sondern auch der Schutz vor Wasser. Es liegt also nahe, dass man an einer abgewandelten Version des Galaxy S6 bei Samsung arbeitet. So verwundert es nicht, dass nun erste Hinweise auf ein Samsung Galaxy S6 Active aufgetaucht sind.

Bisher ist über die technische Ausstattung noch fast nichts bekannt, lediglich zum Display gibt es erste Details. So soll ein 5,5-Zoll großes Display mit Quad HD-Auflösung verbaut werden, im normalen Galaxy S6 findet sich hingegen ein kleineres 5,1-Zoll Display wieder. Da die Active Version eher für den Outdoor-Einsatz geeignet sein soll, wird man bei Samsung womöglich auch auf andere Materialien zurückgreifen müssen. Aluminium und viel Glas auf der Front- und Rückseite bietet sich für das Galaxy S6 Active also eher weniger an, wenn das Smartphone auch Stürze gut überstehen soll. Somit könnte Samsung am Ende beim Galaxy S6 Active dann doch wieder auf eine Kunststoffvariante setzen und somit eine höhere Stabilität und Schutz vor Wasser gewährleisten. Vielleicht wird die Active Variante aber am Ende auch einfach nur mit einem speziellen Rahmen oder einer Schutzummantelung ausgeliefert werden.

Quelle: Phone Arena

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.