1. Startseite
  2. News
  3. Samsung Galaxy S5: Sind das die neuen technischen Daten?

Am 24. Februar 2014 lädt Samsung Medienvertreter auf dem Mobile World Congress zum „Unpack 5“-Event ein. Der Name kann wohl als deutliches Indiz dafür gewertet werden, dass hier das kommende Samsung Galaxy S5 vorgestellt wird. Über die technischen Eigenschaften der Hardware schweigen sich die Koreaner verständlicherweise aus.

Anders ist das mit einem Twitter-Beitrag, den der mit Branchenkreisen sonst gut vertraute Eldar Murtazin verbreitet hat. Nach seiner Aussage kommt das Handy-Flaggschiff mit einem 5,24 Zoll großen Bildschirm. Die Auflösung des AMOLED-Displays mutmaßt er mit 2.560 x 1.440 Bildpunkten bei einer Pixeldichte von 560 ppi. Prozessorseitig tippt Murtazin auf eine Exynos 6- oder Qualcomm Snapdragon 805-Zentraleinheit. Denkbar wäre, dass in unterschiedlichen Territorien unterschiedliche CPUs eingesetzt werden. Weiterhin soll die Frontkamera des Smartphones mit 3,2 Megapixel auflösen, während die Linse auf der Rückseite Bilder mit 16 Megapixel festhält. Seine Energie soll das Samsung Galaxy S5 aus einem 3.200 mAh-Akku beziehen.

Quelle: @eldarmurtazin

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.