1. Startseite
  2. News
  3. Samsung Galaxy S5 Mini: Neue Bilder und Hardware-Daten aufgetaucht

Kleines Großes: Das Galaxy S5 Mini bekommt viele Funktionen des Galaxy S5.Bildquelle: Samsung
Fotogalerie (1)
Kleines Großes: Das Galaxy S5 Mini bekommt viele Funktionen des Galaxy S5.

Das kann man bei der reinen Hardware zwar nicht unbedingt behaupten, aber in Sachen Funktionalität steht das Galaxy S5 Mini dem großen Vorbild Galaxy S5 kaum nach. Zwar wird das Display mit 4,5 Zoll und 1.280 x 720 Pixel Auflösung sichtlich kleiner sein, aber die AMOLED-Technologie behält Samsung auch bei seinem kleinen Smartphone bei. Wie erwartet wird das Modell mit weniger Leistung auskommen müssen, was ein Benchmark-Ergebnis in AnTuTu auch bestätigt. Mit knapp 18.000 Punkten ist der verbaute Exynos 3470 Quad-Core mit 1,4 GHz Taktfrequenz nicht allzu schlecht.

Mit 1,5 GB Arbeitsspeicher und einem internen Flash-Speicher von 16 GB Größe kann sich das Galaxy S5 Mini wahrlich sehen lassen. Aber auch der Rest der verbauten Hardware scheint einiges zu versprechen. Vor allem die umfangreich vorhandenen Datenverbindungen wie WLAN-n, LTE, Bluetooth 4.0 LE, GPS mit GLONASS-Unterstützung und ein Infrarot-Port lassen aufhorchen.

Highlights des Gerätes werden trotzdem der Fingerabdruck-Sensor in der Home-Taste und der Herzfrequenz-Sensor unterhalb der 8 Megapixel Kamera auf der Rückseite sein. Beides hat das Galaxy S5 Mini vom größeren Galaxy S5 übernommen. Selbst die Software wie Android 4.4.2 KitKat mit TouchWiz-Oberfläche und dem Ultra Power Saving Mode hat das kleine Modell vom Größeren übernommen, sodass das Galaxy S5 Mini dieses Jahr wirklich das kleinere Flaggschiff für die Mittelklasse darstellt. Und Wasserdicht nach IP67 wird es auch noch sein.

Quelle: SamMobile

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.