1. Startseite
  2. News
  3. Samsung: Galaxy S3 Rekord-Bestseller bei T-Mobile USA

Via Twitter gab die amerikanische Niederlassung des Mobilfunkbetreibers T-Mobile – in Deutschland nun wieder mit der Marke Deutsche Telekom vertreten – bekannt, dass das Samsung Galaxy S3 zu den meistverkauften Smartphones aller Zeiten gehört. Dabei ist zu erwähnen, dass T-Mobile USA zu den wenigen Providern gehört, die das Apple iPhone 5 nicht in ihr Sortiment aufgenommen haben. Ganz im Gegensatz zum deutschen Raum, in dem sowohl T-Mobile als auch Vodafone und O2 die iOS Smartphones anbieten.

In unserem Testbericht zum Samsung Galaxy S3 konnten vor allem das große Platzangebot, der starke Prozessor und die Schnittstellenvielfalt überzeugen. Mit aktuell 474 Euro gehört das 4,8 Zoll Smartphone noch immer zu den preisintensiveren, dafür jedoch auch leistungsstärksten Geräten auf dem Markt. Ein Google Android 4.1 Jelly Bean Update für das Galaxy S3 wurde bereits bestätigt.

Quelle: Twitter / T-Mobile USA, Mobilegeeks

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.