1. Startseite
  2. News
  3. Samsung: Galaxy S3, Note 2 und Tab im Stresstest für Widerstandsfähigkeit [Video]

Damit die mehr als 30 Millionen Samsung Galaxy S3 Smartphones ihren Kunden auch möglichst lange erhalten bleiben, werden vorab jede Menge Tests bezüglich der Widerstandsfähigkeit durchgeführt. Dabei soll der Alltag möglichst genau simuliert werden, innerhalb weniger Tage muss ein Vorserienprodukt den kompletten späteren Lebenszyklus durchleiden. Bisher hielten sich die Hersteller hinsichtlich ihrer Stresstests eher bedeckt und eröffneten nur in Factory-Tours einen Einblick. Der südkoreanische Konzern Samsung zeigt nun in einem Video, wie genau die aktuellen und kommenden Produkte auf Herz und Nieren geprüft werden. Ein Home-Button des Galaxy S3 oder Galaxy Note 2 Smartphones beispielsweise muss 200.000 mal bedient werden können, ohne Anzeichen des Verschleißes zu zeigen.

Im Testvideo zeigen die Smartphones eine erstaunliche Flexibilität wenn sie in einer Vorrichtung eingeklemmt und verbogen werden. Die Spritzwasser-Tests offenbaren, dass auch in Platzregen bedenkenlos telefoniert werden. Die von vielen Berichterstattern durchgeführten Falltests dürfen natürlich nicht fehlen, der Sturz aus Hosentaschen- und Kopfhöhe gehört zu den typischen Alltagsituationen von Smartphone-Nutzern. Der skurrilste Test zeigt, wie ein künstliches Gesäß auf das Display drückt - auch das kommt innerhalb eines Produktlebenszyklus sicher häufiger vor.

Quelle: SamsungTomorrow

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.