1. Startseite
  2. News
  3. Samsung: Galaxy S Duos mit Dual-SIM offiziell angekündigt

Nach der Vorstellung des Samsung Galaxy S3 folgt der nächste Streich des südkoreanischen Konzerns. Während HTC bald sein Desire V als erstes 4-Zoll Android 4.0 Smartphone in Europa vorstellen will, wird Samsung mit einem ebenbürtigen Produkt nachziehen. Das Samsung Galaxy S Duos soll direkt mit Ice Cream Sandwich auf den Markt kommen. Optisch orientiert es sich dabei an dem Galaxy S3, bietet aber nicht die gleiche technische Ausstattung. Verbaut werden neben einem 1 GHz Prozessor, vier Gigabyte Arbeitsspeicher und ein 4-Zoll Display mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixel.

Mit an Bord sind außerdem WLAN, GPS, Bluetooth und der schnelle HSDPA-Standard (3G). Schwerpunkt des Modells soll der Dual-SIM Betrieb werden. Die Akkukapazität wird mit 1.500 mAh angegeben, was auf den ersten Blick für einen Betrieb mit zwei SIM-Karten nicht sonderlich viel erscheint. Fotos und Videos lassen sich über eine rückseitige 5 Megapixel-Kamera oder über eine VGA Frontkamera aufnehmen. Bei der Abmessung von 63.1 x 121.5 x 10,5 Millimeter wiegt das Modell leidglich 120g. Noch hat Samsung keine Angaben zum Verkaufspreis gemacht. Laut Pressemittelung soll es im September auf den Markt kommen und wird wohl im Zuge der IFA 2012 auch an Messeständen zu sehen sein.

Quelle: Samsung

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.