1. Startseite
  2. News
  3. Samsung: Galaxy Note Update auf Google Android 4.1.2 aufgetaucht

Das Samsung Galaxy Note war eine der Überraschungserfolge im letzten Jahr. Knapp ein Jahr später kam bereits der Nachfolger auf den Markt, der das klassische Galaxy Note in allen Bereichen übertroffen hat. Doch dies könnte sich nun ändern. Ersten Gerüchten zufolge soll ein Update auf Google Android 4.1.2 demnächst veröffentlicht werden und dabei einige Funktionen mitbringen, die bisher dem Note 2 vorbehalten waren. SamMobile zufolge wurde die Firmware bereits geleakt und ist momentan auf Youtube in einem Video zu sehen.

Die gezeigte Nature UX Oberfläche kommt bereits beim Samsung Galaxy S3 zum Einsatz und ist ein fester Bestandteil der Nutzeroberfläche TouchWiz. Air View bietet eine neue Vorschau-Funktion für Filme und Bilder, bei der der S-Pen knapp über das Display gehalten wird, es aber nicht berührt. Multi View lässt den Benutzer zwei Anwendungen gleichzeitig benutzen, die im Querformat auch nebeneinander angezeigt werden.

Eine Bestätigung von Samsung steht noch aus. Auch ein Termin für das Update auf Google Android 4.1.2 wurde noch nicht genannt.

Quelle: SamMobile

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.