1. Startseite
  2. News
  3. Samsung Galaxy Note 8.0: 1 Millionen Auslieferungen pro Monat geplant

Der Mobile World Congress 2013 hat sich mit wenig neuen Informationen verabschiedet, doch die Welle der Berichterstattung klingt nur mäßig ab. So berichtet das taiwanesische Branchenmagazin nun von dem Samsung-Ziel, das neue Galaxy Note 8.0 Tablet jeden Monat über 1 Millionen Mal an den Mann zu bringen. So berichten es die oft gut informierten Industriequellen des Blogs.

Das Samsung Galaxy Note 8.0 verfügt über einen 8 Zoll Display mit einer nativen Auflösung von 1.280 x 800 Pixel. Im Inneren arbeitet ein Samsung Exynos 4412 Quad-Core Prozessor mit einer Taktrate von 1,6 GHz samt 2 GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher von 16 GB kann mit Hilfe einer optionalen MicroSD-Karte aufgestockt werden. Als Hauptkamera wird ein Sensor mit 5,0 Megapixel integriert. WLAN, Bluetooth und ein Micro-USB-Anschluss sind ebenfalls ab Werk vorhanden. Die Hauptbedienung erfolgt per Finger und dem beiliegendem S-Pen (Stift) unter Google Android 4.1.2 Jelly Bean. Derzeit steht das Galaxy Note 8.0 zur Vorbestellung ab 499 Euro bereit.

Quelle: Digitimes

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.