1. Startseite
  2. News
  3. Samsung: Galaxy Note 4 bekommt Qualcomm Snapdragon 810?

Der Qualcomm Snapdragon 810 Octacore im SchemaBildquelle: Qualcomm
Fotogalerie (2)
Qualcomm Snapdragon 810: Bald im Samsung Galaxy Note 4?

Anscheinend plant Samsung, die Galaxy Note 4 Modelle zu ergänzen und mit einer weiteren Prozessorvariante auf den Markt zu bringen. In der Geekbench Datenbank findet sich mit dem SM-N916S ein bis dato unbekanntes Smartphone, welches durch einen Qualcomm Snapdragon 810 Octacore Prozessor mit 3 GB Arbeitsspeicher angetrieben wird und mit Google Android 5.0 Lollipop läuft. Die 64-bit Unterstützung von sowohl Prozessor als auch Betriebssystem könnte Samsung dazu bewogen haben. Wo und ob das Gerät überhaupt auf den Markt kommt, können wir natürlich nicht sagen.

Der im 20nm-Verfahren gefertigte Qualcomm Snapdragon 810 Prozessor arbeitet mit bis zu 2 GHz Takt und verbaut je vier leistungsfähige Cortex A57 Kerne und vier sparsame Cortex A53 Kerne. Die Adreno 430 Grafikeinheit soll verglichen mit dem Vorgängermodell Adreno 420 bis zu 30 Prozent mehr Leistung liefern. In der ersten Jahreshälfte 2015 wird mit ersten erhältlichen Geräten auf Basis des Qualcomm Snapdragon 810 gerechnet.

Quelle: Geekbench

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.