1. Startseite
  2. News
  3. Samsung Galaxy Note 3 - Google Android 5.0 Lollipop Update wird ausgerollt

Samsung beginnt in den ersten Ländern mit der Auslieferung des Lollipop Updates für das Note 3.Bildquelle: Samsung
Fotogalerie (1)
Umgekehrte Reihenfolge: Samsung scheint das Note 3 noch vor dem Note 4 mit der neuen Firmware auszustatten.

Wer gedacht hatte, dass Samsung nach dem Galaxy S5 als nächstes das Galaxy Note 4 mit dem Update auf Android 5.0 versorgen würde, der wird nun eines besseren belehrt. Denn in Russland steht ab sofort das Update mit Lollipop für das Vorgängermodell bereit, womit scheinbar zuerst das Samsung Galaxy Note 3 an der Reihe ist.

Allerdings ist noch unklar, ob es sich nicht vielleicht nur um einen Testlauf von Samsung handelt. Womöglich erfolgt die Auslieferung von Android 5.0 in anderen Ländern dann am Ende doch erst für das Galaxy Note 4 anstelle des Note 3. Bisher steht die neue Firmware auch nur in Russland zum Download bereit. Wann Samsung auch in anderen Ländern das Update anbieten wird ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar. Benutzer des Samsung Galaxy Note 3 erhalten mit dem Update auch eine überarbeitete TouchWiz-Oberfläche und hellere Themes, die auf dem neuen Material Design basieren. Auch das Multi-Window Feature des Note 4 erhält mit dem Update den Einzug auf dem Vorgängermodell.

Im folgenden rund 5 Minuten langen Video wird euch erstmals Lollipop auf dem Samsung Galaxy Note 3 vorgeführt:

Quelle: Sam Mobile

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.