1. Startseite
  2. News
  3. Samsung Galaxy J1 - Bei uns im Test, ab morgen bei ALDI

Samsung Galaxy J1 SmartphoneBildquelle: Samsung
Fotogalerie (1)
Schnapper im ALDI Angebot: Das Samsung Galaxy J1 wird morgen in den Filialen zum Verkauf stehen.

Zwischen Butter und Milch befindet sich am morgigen Donnerstag (16.07.) auch ein neues Android-Smartphone in den Regalen von ALDI Nord. Der Discounter bietet das Samsung Galaxy J1 zu einem guten Preis von 89,99 Euro an. Im Vergleich zu anderen Online-Shops sparen preisbewusste Käufer circa 10 Euro. Ein Grund sich in die ALDI-Schlange schon am Morgen einzureihen? Das verrät euch unser kompakter Test des Geräts.

Technische Daten des Samsung Galaxy J1

Mit seinem kompakten, aber vergleichsweise niedrig auflösendem 4,3 Zoll Bildschirm (800 x 480 Pixel) bringt das Samsung Galaxy J1 lediglich 122 Gramm auf die Waage. Auch die Bauhöhe von knapp 8,9 Millimeter kann überzeugen. Das Herzstück des Smartphones ist der 1,2 GHz schnelle Dual-Core-Prozessor aus dem Hause Spreadtrum. Hinzu kommen 512 MB Arbeitsspeicher (RAM) und ein interner Flash-Speicher von 4 GB (eMMC). Letzter ist mit Hilfe einer MicroSD-Karte um bis zu 64 GB erweiterbar. Die rückseitig positionierte Hauptkamera geht mit einem 5 Megapixel Sensor an den Start, während an der Front des Samsung Galaxy J1 eine Selfie-Kamera mit einer 2 Megapixel Auflösung verbaut wird. Gefunkt wird über WLAN-n, Bluetooth 4.0, 2G EDGE und 3G UMTS. Zum Betrieb des Smartphones wird außerdem eine Micro-SIM-Karte benötigt.

Mehr Informationen erhaltet ihr in unserem oben verlinken Testbericht oder in der passenden Produkt-Serie des Galaxy J1. Hier werden beispielsweise auch Dual-SIM-Varianten des Smartphones gelistet, allerdings zu einem Preis von über 110 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.