1. Startseite
  2. News
  3. Samsung Galaxy F: Kommt eine hochwertige Metall-Modellreihe auf den Markt?

Laut Brancheninsidern sollen die Galaxy-Modelle künftig nicht nur in Kunststoff, sondern auch in Metall gefertigt werdenBildquelle: Samsung
Fotogalerie (1)
Metallisch: Laut Brancheninsidern sollen die Galaxy-Modelle künftig nicht nur in Kunststoff, sondern auch in Metall gefertigt werden

Wenn man an Samsung-Smartphones denkt, fallen einem sofort zwei Kriterien ein: Highend-Ausstattung und Lowend-Verpackung. Denn immer noch werden selbst die Flaggschiffe aus der Galaxy S Reihe aus Kunststoff gefertigt, was zum einen im Widerspruch zu den inneren Werten der Geräte steht und die Gadgets zum anderen im Vergleich zum iPhone weniger wertig erscheinen. Dieses Dilemma will Samsung künftig mit einer neuen Galaxy-Serie beheben, die auf den Buchstaben „F“ enden und deren Gehäuse aus metallischen Materialen bestehen soll. Möglicherweise steht das F dabei für die lateinische Bezeichnung Ferrum, also Eisen.

Neben den neuen Materialien soll den neuen Geräten auch ein eigenes Design spendiert werden, dass die Galaxy F-Modelle unverwechselbar machen würde. Im Inneren soll angeblich eine Octacore Exynos Prozessor werkeln, zudem ist von einer 16 Megapixel Kamera die Rede. Ein weiterer Vorteil der neuen F-Reihe: Samsung hätte wie bisher nicht nur im Frühjahr/Sommer neue Produkte zu vermelden, sondern könnte künftig im Wechsel neue S- und F-Geräte auf den Markt werfen.

Quelle: Winfuture, Unwired Review

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.