1. Startseite
  2. News
  3. Samsung: Exynos 5 octa 5410Smartphone SoC Produktbild

Das nächste Smartphone-Flaggschiff von Samsung, das Galaxy S4, bekommt wahrscheinlich den zur CES 2013 in Las Vegas vorgestellten Achtkern-Prozessor Samsung Exynos 5 octa 5410 verbaut. Auch im kommenden Samsung Galaxy Note 3 soll der Prozessor das Herzstück bilden. Das System on a Chip (SoC) besteht aus zwei zusammengeführten Quadcore Teilen. Vier leistungsfähige ARM Cortex A15 Kerne mit bis zu 1,8 GHz sind für anspruchsvolle Aufgaben wie Videospiele zuständig, vier stromsparendere ARM Cortex A7 Kerne arbeiten bei Browsing, Videowiedergaben und anderen weniger fordernden Anwendungen. Der Chiparchitekt ARM nennt diese Aufgabenteilungbig.LITTLE Technologie.

Ein offizieller Twitter Account von Samsung, @SamsungExynos veröffentlichte nun ein erstes Produktbild des Exynos 5 octa 5410. Welche Grafikeinheit tatsächlich verbaut wird, ist aber weiterhin unklar. Spekulationen reichen von einer Mali T658 oder Mali T678 GPU bis zu einer PowerVR SGX 544MP3.

Quelle: Twitter @SamsungExynos

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.