1. Startseite
  2. News
  3. Samsung: 15,6-Zoll Serie 9 Ultrabook mit Intel Ivy Bridge vorgestellt

Still und leise hat Samsung ein neues Ultrabook auf seiner britischen Webseite veröffentlicht. Dabei handelt es sich um ein neues Modell der Serie 9 mit der Bezeichnung NP900X4C. Es wird als offizieller Nachfolger der momentan bestehenden Serie 9 mit Intel Sandy Bridge Prozessoren angesehen.

Das Samsung Serie 9 NP900X4 misst 356,9 x 237 x 14,9 Millimeter bei einem Gewicht von 1,65 Kilogramm. Samsung verbaut in einem schmale Gehäuse acht Gigabyte Arbeitsspeicher, eine 128 GB SSD sowie ein mattes 15,6-Zoll Panel mit einer HD+ Auflösung von 1.600 x 900 Bildpunkten. Als Grafikkarte kommt die im Intel Core i5-3317U Ivy Bridge Prozessor verbaute Grafikeinheit Intel HD Graphics 4000 zum Einsatz.

An Anschlüssen bietet das Modell drei USB- Ports, von denen zwei dem neuen 3.0-Standard entsprechen, sowie eine Micro HDMI-Schnittstelle und 3,5 Millimeter Klinkenanschlüsse für Headsets oder Lautsprecher. Über Bluetooth 4.0 werden Mobilgeräte angebunden und über den schnellen WLAN 802.11 N-Standard nimmt das Ultrabook drahtlos Verbindungen in Netzwerke auf.

Angaben zu einer möglichen Akkulaufzeit, die der 62 Wattstunden Akku bieten soll, bleibt uns Samsung ebenso schuldig wie einen Verkaufspreis und Launch-Datum.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.