1. Startseite
  2. News
  3. Ratgeber: So wird euer Notebook wieder richtig schnell

Ratgeber: So wird euer Notebook wieder richtig schnell (Bild 1 von 2)Bildquelle: notebookinfo.de
Fotogalerie (2)
How-To: Auch Laien und Otto Normalverbraucher können mit einer Autostart-Optimierung den PC beschleunigen.

Bevor ihr diesen Ratgeber auf eurem Computer anwendet, empfehlen wir euch nur Programme im Windows 10 Autostart zu deaktivieren, die ihr kennt und über die ihr informiert seid. Einige Prozesse werden von Windows selbst oder euren Komponenten benötigt. Solltet ihr euch vor dem Entfernen nicht sicher sein, könnt ihr im Internet nach dem Namen der Software oder der Datei suchen, um zu ermitteln, ob sie im Autostart verweilen muss oder abgeschaltet werden kann.

Unter Windows 10 werden alle Autostart-Funktionen im so genannten Task-Manager verwaltet. Um diesen zu öffnen gibt es zwei verschiedene Wege, die wir für euch gefunden haben.

Wer den Task-Manager bisher noch nicht verwendet hat, wird auf eine einfache Ansicht treffen. Um den Autostart-Tab zu erreichen, müsst ihr vorher im unteren Fensterbereich das Feld „Mehr Details“ aktivieren. Im oberen Bereich navigiert ihr danach auf den Reiter „Autostart“. Unter Beachtung der eingangs erwähnten Hinweise geht ihr nun wie folgt vor.

Sollte alles korrekt funktioniert haben, wird nun hinter dem von euch ausgewählten Programm das Wort „Deaktiviert“ in der Spalte „Status“ angezeigt. Kleiner Tipp: Mit einem Klick auf die Spalte „Startauswirkungen“ könnt ihr nach der von Windows 10 ermittelten Zeit- und Lastauswirkung beim Hochfahren des Notebooks oder PCs sortieren. Somit können gezielt ungewollte Zeitfresser erkannt und auf Wunsch deaktiviert werden.

Ein Löschen der Autostart-Einträge ist ab Werk nicht möglich. Hierfür benötigt ihr zusätzliche Software, zum Beispiel das Programm CCleaner. Beachtet dabei jedoch stets die Hinweise der Programm-Entwickler, um euer Microsoft Windows 10 Betriebssystem nicht zu beschädigen.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.