1. Startseite
  2. News
  3. Qualcomm: Snapdragon 800 ab Ende Mai in Produktion

Bisher wurde nur der Snapdragon 600 aus dem aktuellen Smartphone SoC Line Up von Qualcomm unter anderem im HTC One und im Samsung Galaxy S4 verbaut. Der stärkste Prozessor von Qualcomm, der Snapdragon 800 wurde gleichermaßen im Januar in Las Vegas vorgestellt, wartet jedoch noch auf seinen Einsatz in ersten Geräten. Welche Geräte das sein werden, wollte Qualcomms Senior Product Manager Yufei Wang auf einem Presse Event in China noch nicht verraten, den Beginn der Massenproduktion datierte er allerdings auf Ende Mai.

Der im 28 Nanometer gefertigte Snapdragon 800 Prozessor bietet neben vier Krait 400 Kernen mit bis zu 2,3 GHz Takt auch eine stärkere Grafikeinheit als der Snapdragon 600. Gegenüber der Adreno 320, welche im Snapdragon 600 verbaut wird, bietet diie Adreno 330 im Snapdragon 800 die doppelte Grafikleistung und ist damit in der Lage, auch 4K Videos abzuspielen. Der Snapdragon 800 unterstützt den neuen WLAN 802.11 ac Standart, LTE mit bis zu 150 MBit/s und USB 3.0.

Quelle: Engadget

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.