1. Startseite
  2. News
  3. Qualcomm lädt zu Event am 10. September - Neues Smartwatch-SoC kommt

Qualcomm lädt zu Event am 10. September - Neues Smartwatch-SoC kommt (Bild 1 von 1)Bildquelle: Qualcomm
Fotogalerie (1)
Snapdragon Wear: Nach mehreren Jahren der Stagnation wird Qualcomm in diesem Jahr allem Anschein nach ein neues SoC für Smartwatches anbieten. was die Konkurrenz für die Apple Watch wieder etwas beleben könnte.

Qualcomm hat in diesem Jahr offensichtlich noch eine bedeutende Prozessorneuheit für Geräte der Smartwatch- beziehungsweise Wearable-Kategorie in der Hinterhand. Wie der US-Chiphersteller heute laut Android Police verlauten ließ, wird am 10. September 2018 ein Presseevent stattfinden, auf dem ein entsprechendes Produkt gezeigt werden soll.

In seiner Einladung an Pressevertreter für das September-Event verzichtet Qualcomm fast vollkommen auf die Nennung von Details, doch das Bild einer Uhr darauf sowie der darunter stehende Spruch „set your watches“ machen die bevorstehende Enthüllung eines neuen, für den Smartwatch-Markt passenden Chips zur Gewissheit.

Der Smartwatch-Markt jenseits von Apples-Ökosystem, mit seinen proprietären A-Serie-Chips für unter anderem die Apple Watch, wartet ohnehin sehnsüchtig auf einen neuen Chip, der der im Februar 2016 vorgestellten Snapdragon Wear 2100 Plattform nachfolgt. Wie Android Police informiert, hatte sich bereits in den vergangenen Monaten eine neue Prozessorplattform für Wearable-Geräte von Qualcomm angedeutet.

Ein neuer, potentiell energieeffizienterer Prozessor könnte den Markt für Smartwatches mit Googles Wear OS beleben. Viele aktuelle Wear OS Modelle leiden unter anderem an einer dürftigen Akkulaufzeit und diejenigen, die auf diesem Gebiet besser abschneiden, sind für gewöhnlich relativ klobig und wirken alles andere als dezent.

Konkrete Hinweise darauf, welche neuen Smartwatches, die mit Qualcomms Neuentwicklung ausgestattet sind, in der zweiten Jahreshälfte 2018 und darüber hinaus vorgestellt werden sollen, gibt es derzeit noch nicht. Somit keimen lediglich die Spekulationen zu einer Pixel Watch von Google wieder auf. Eventuell wird die Uhr des Internetriesen ja gar das allererste Gerät überhaupt sein, das mit Qualcomms neuer Smartwatch-Plattform auf den Markt kommt.

Quelle: Android Police