1. Startseite
  2. News
  3. Produktmanager von Motorola bestätigt Android L Update für das Moto X

Update bestätigt: Android L kommt auf das Moto X.Bildquelle: Motorola
Fotogalerie (1)
Update bestätigt: Android L kommt auf das Moto X.

Nachdem erst der Motorola-Support für die Modelle Moto X und Moto G ein Update auf Android L bestätigt hatte, ist nun zumindest für Motorolas Flaggschiff Moto X auch von anderer Seite die Bestätigung gekommen. Der Google+ Nutzer Josh B hatte kurzerhand die Frage gestellt, ob denn das Top-Modell von Motorola nach wie vor Android L erhalten wird und mit Produktmanager Punit Soni gibt es nun die mehr oder minder offizielle Bestätigung für das Update.

Zu mehr als zu einem „Ja“ hat es allerdings nicht gereicht, da auch Motorola auf den finalen Quellcode des neuen Betriebssystems warten muss. Fast noch im selben Atemzug gibt der Produktmanager von Motorola den Netzbetreibern die Schuld, dass Updates zum Teil sehr lange brauchen. Zwar behauptet er das nicht direkt, aber es ergibt sich aus dem Kontext der Unterhaltung.

Mit Android L wird Google eines der größten Updates überhaupt in der Geschichte von Android bereitstellen. Neben einer rundum erneuerten Oberfläche, welche Google unter der Bezeichnung Material Design auch auf zahlreiche andere Plattformen bringen will, gibt es vor allem im Bereich der API-Schnittstellen für Entwickler zahlreiche Veränderungen. Aber auch Anwender können unter anderem von einer gesteigerten Performance und einem noch besseren Energie-Management profitieren.

Die Fertigstellung von Android L wird für diesen Herbst erwartet, mit einer anschließenden Verteilung für die Nexus-Geräte. Nur wann genau es soweit sein wird ist nicht bekannt. Wer ein Nexus 5 oder Nexus 7 WiFi vom letzten Jahr besitzt, der kann sich zumindest schon mal eine Developer Preview installieren und ein wenig herumprobieren.

Quelle: Google+

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.