1. Startseite
  2. News
  3. Pebble und Pebble Steel Smartwatch ab sofort in Deutschland lieferbar

Die neue Pebble Steel kann jetzt auch in Deutschland bestellt werdenBildquelle: Pebble
Fotogalerie (1)
Das Warten hat ein Ende: Die Pebble ist nun auch in Deutschland angekommen und ist innerhalb von wenigen Tagen bei euch.

Die Kollegen von Mobilegeeks wurden darüber informiert, dass es die in den USA sehr beliebten Smartwatches Pebble und Pebble Steel ab sofort auch in Deutschland zu kaufen gibt. Bis vor kurzem gab es immer wieder Zoll-Probleme, wenn die Uhr direkt über den amerikanischen Store nach Deutschland versendet wurde. Dieses Problem wurde nun behoben und man kann vom Hersteller innerhalb von 2-3 Werktagen bzw. per Express-Versand mit 1-2 Werktagen liefern lassen.

Wie auch Notebooks, Tablets und Smartphones üblich, wurde der US-Dollar-Preis 1-zu-1 in Euro umgerechnet. Somit kostet die klassische Pebble Smartwatch 150 Euro, die Pebble Steel aus Metall 249 Euro. Dabei wird letztere Variante sowohl mit einem Metall-, als auch mit einem Lederarmband ausgeliefert. Kurz zu den technischen Daten: Die Pebble bringt 38 Gramm auf die Waage, die Steel-Fassung knapp 56 Gramm. Beide Uhren sind bis ca. 50 Meter wasserdicht und können über einen proprietären Magnet-Connector geladen werden. Dabei funktionieren die Pebble Smartwatches mit Apple iOS und Google Android. Microsoft sorgt zudem für einen Windows Phone 8.1 Support mit Hilfe der Pebble Watch Pro App.

Auf dieser Seite könnt ihr euch die Pebble und die Pebble Steel nach Deutschland liefern lassen.

Quelle: Mobilegeeks

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.