1. Startseite
  2. News
  3. Panasonic Toughbook CF-52 und CF-T8: Sehr Speed, mehr Speicher und UMTS

Panasonic verpasst zwei Modellen seiner robusten Toughbook-Reihe ein Update. So rechnet das für den semi-rauen Einsatz konzipierte CF-T8 künftig mit einem Core-2-Duo-Prozessor von Intel.

Das strapazierfähigere CF-52 kann nun auf einen Core-i5-Prozessor von Intel zugreifen. Identisch ist künftig der 250 Gigabyte große Speicherplatz, den die Festplatten in beiden Modellen bereitstellen. Im CF-52 steigt zudem der Arbeitsspeicher auf zwei Gigabyte. Künftig liefert Panasonic das CF-T8 mit Windows 7 Professional inklusive einem Downgrade auf Windows XP aus.

Für optimalen Datenaustausch lässt sich das CF-52 mit WLAN, Bluetooth, A-GPS und UMTS ausrüsten. Künftig soll zudem ein Wimax-Modem erhältlich sein.

Das Toughbook CF-52 übersteht Stürze aus 76 Zentimeter Höhe, ist gegen Spritzwasser geschützt und hat eine hintergrundbeleuchtete Tastatur.

Beide Geräte sind ab sofort in unterschiedlichen Konfigurationen verfügbar. Die Preise für das CF-52 starten bei 1.644 Euro, die des CF-T8 beginnen bei 1.633 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.