1. Startseite
  2. News
  3. Packard Bell EasyNote S: Notebookserie mit 15- und 17-Zoll-Bildschirm

Packard Bell präsentiert die Notebookserie EasyNote S zu der die Versionen EasyNote TS und EasyNote LS gehören.

Die TS-Modelle besitzen eine Bildschirmdiagonale von 15,6 Zoll, die LS-Modelle 17,3 Zoll Durchmesser. In beiden Versionen setzt Packard Bell Intel-Core-i-Prozessoren der zweiten Generation ein.

Bei der Grafikkarte stehen für die 15-Zoll-Notebooks die Nvidia-Modelle Geforce GT 520M und Geforce GT 540M zur Verfügung. Bei den 17-Zoll-Versionen kommen die AMD-Grafikkarten HD6470 oder HD6650 zum Einsatz.

Der Arbeitsspeicher fasst jeweils bis zu acht Gigabyte Daten. Die Festplattengröße gibt Packard Bell nicht an. Ein Blu-ray-Brenner ist optional erhältlich.

Die Notebooks haben eine USB-3.0-Schnittstelle, einen HDMI-Ausgang, unterstützen Bluetooth 3.0 und haben eine nicht näher beschriebene WLAN-Antenne. Ebenfalls integriert ist eine Webcam.

Parallel zu einer Chiclet-Tastatur und einem Multitouch-Bedienfeld gibt es Sondertasten, die häufig benutzte Funktionen aufrufen.

Die Notebooks der Serie EasyNote S sollen Ende Januar in den Handel kommen. Die Preise beginnen bei knapp 600 Euro.

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.