1. Startseite
  2. News
  3. OnePlus: Zweiter Hardware-Partner von CyanogenMod Inc. steht fest

Das Oppo N1Bildquelle: Oppo
Fotogalerie (1)
Beim N1 gab es das CyanogenMod lediglich in einer Sonder-Edition.

Pete Lau, ehemaliger Vice President von Oppo, hat zusammen mit Steve Kondik die wochenlangen Gerüchte offiziell bestätigt, dass das erste Smartphone von OnePlus mit einer speziell angepassten Version von CyanogenMod ausgeliefert wird. Im Gegensatz zum Oppo N1, ist das OnePlus One Smartphone von Anfang an für die Nutzung von CyanogenMod ausgelegt. Das Oppo-Phablet hat ein vorinstalliertes CyanogenMod lediglich in Form einer Sonder-Edition erhalten.

Genaue Details über das OnePlus One Smartphone oder die speziellen Anpassungen von CyanogenMod sind leider noch nicht bekannt, außer dass das Smartphone bereits in der ersten Jahreshälfte vorgestellt wird. Steve Kondik, seines Zeichens Mitgründer und CTO von CyanogenMod Inc. meinte lediglich, das man in OnePlus den richtigen Hardware-Partner gefunden hätte, den das Unternehmen für die nächsten Schritte so dringend benötige.

Quelle: OnePlus

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.