1. Startseite
  2. News
  3. OnePlus One ohne Einladung kaufen - Ab sofort jeden Dienstag möglich

Neue Verkaufsstrategie für das OnePlus One.Bildquelle: OnePlus
Fotogalerie (1)
Ohne Einladung bestellbar: Ab sofort kann das OnePlus One jeden Dienstag für 24 Stunden lang ohne extra Einladung bestellt werden.

Im vergangenen Jahr kam das OnePlus One auf den Markt. Die Nachfrage war bei den Kunden extrem hoch, kein Wunder, konnte man doch sehr preiswert an ein gutes und extrem leistungsstarkes Smartphone gelangen. Leider gab und gibt es das OnePlus One aber nicht im offenen Verkauf, sondern nur per Einladung. Alternativ konnte man an Gewinnspielen teilnehmen, dort wurden zum Teil sogar nur Einladungen zum Kauf des Smartphones verlost. Im August 2014 hatten wir das OnePlus One auch in unserer Redaktion getestet und die sehr gute Note von 1,5 vergeben. Wer bisher kein Glück hatte eine Einladung zu erhalten, der konnte aber in den letzten Wochen häufiger bei einem der freien Verkaufstage zugreifen. Ein solcher fand zuletzt am Dienstag, den 20. Januar diesen Jahres statt.

Wer auch bei diesen Aktionstagen kein Glück hatte, der kann sich nun über eine weitere Lockerung der Verkaufsbedingungen freuen. OnePlus wird ab sofort jeden Dienstag den freien Verkauf des OnePlus One für jeweils 24 Stunden eröffnen. Der Startschuss fällt jeweils um 9 Uhr deutscher Zeit und der erste offene Verkaufstag ist bereits der morgigen Dienstag, der 10. Februar 2015. Das Einladungssystem bleibt aber dennoch bestehen, wer eine Einladung erhält, der wird also auch weiterhin mit Priorität beliefert werden. Beim Kauf des OnePlus One erhält man außerdem Einladungen, die man an Freunde weiterreichen kann, dies gilt auch für den Kauf an einem der kommenden offenen Verkaufstage. Der Verkauf selbst wird wie gewohnt über die offizielle Webseite abgehalten werden.

Beide Modellvarianten werden zum Verkauf angeboten werden, sowohl die 16 GB als auch die 64 GB Version. Da sich das OnePlus One nicht nachträglich per MicroSD-Karte erweitert lässt, empfehlen wir direkt den Kauf der nur geringfügig teureren 64 GB Variante. Der Nachfolger OnePlus Two ist bisher noch nicht offiziell angekündigt worden, allerdings liegen bereits erste Gerüchte zum Smartphone vor, welches deutlich teurer werden soll.

Quelle: OnePlus

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.