1. Startseite
  2. News
  3. OnePlus 5T: Neues Premium-Smartphone zeigt sich auf erstem Teaser-Bild

OnePlus 5T: Neues Premium-Smartphone zeigt sich auf erstem Teaser-Bild (Bild 1 von 1)Bildquelle: OnePlus
Fotogalerie (1)
Nächster Flaggschiffkiller: OnePlus wird für sein erst Ende Juni präsentiertes OnePlus 5 wohl im November einen Nachfolger ankündigen.

Anfang Oktober machten erste Gerüchte rund um ein neues Smartphone des chinesischen Herstellers OnePlus die Runde im Netz, die allerdings weder verifizierbar noch sonderlich aussagekräftig waren. Jetzt gibt es neue, immerhin deutlich glaubwürdigere Hinweise auf das eventuell OnePlus 5T genannte Gerät.

Die jüngsten Informationen über das nächste Premium-Smartphone von OnePlus wurden von Android Authority veröffentlicht. Die US-Webseite hat von einer "vertrauenswürdigen" Quelle ein offizielles Teaser-Bild für das kommende Smartphone zugespielt bekommen. Darüber hinaus hat die Publikation offenbar Hinweise auf eine geplante Markteinführung des 5T irgendwann im November erhalten.

Sofern die nun vorliegenden Angaben korrekt sind, würde OnePlus dieses Jahr eine mit dem Vorjahr vergleichbare Strategie fahren. 2016 brachte das Unternehmen mit OnePlus 3 und 3T erstmals zwei Premium-Smartphones im Abstand von nur einigen Monaten auf den Markt. Das kommende Gerät soll gemäß dem Teaser-Bild und den begleitenden Gerüchten das erste OnePlus-Modell mit einer sehr schmalen Bildschirmeinfassung werden. Das lässt sich unter anderem davon ableiten, dass auf der Aufnahme keine Home-Taste mit integriertem Fingerabdrucksensor unterhalb des Displays erkennbar ist wie es bislang für Smartphones des Hersteller üblich war. Die Gerüchteküche erwartet im Detail ein Modell mit 6 Zoll großem Panel, welches mit 2160 x 1080 Pixeln auflöst und ein 18:9 Bildformat aufweist. Nur anhand des Teaser-Bildes lässt sich all das aber freilich noch nicht belegen.

Trotz der Änderung im Bereich des Displays geht Android Authority davon aus, dass das 5T ein mit dem bekannten OnePlus 5 vergleichbares Industriedesign aufweisen wird, was beispielsweise ein Aluminium-Chassis mit nach unten gerichtetem Mono-Lautsprecher umfassen soll. Zusätzlich zur veränderten Display-Größe sowie der Position des Fingerabdrucksensors könnte jedoch auch der Akku größer als beim Vorgänger ausfallen und der Hersteller dürfte auch die Hauptkamera des OnePlus 5 weiter verbessert haben.

Im Augenblick liegen leider noch nicht mehr Informationen zum OnePlus 5T vor. Wenn die Chinesen die Vorstellung jedoch wirklich in den nächsten Wochen planen, dürfte sich das ziemlich rasch ändern.

Quelle: Android Authority

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.