1. Startseite
  2. News
  3. OnePlus 3T Smartphone: Nun doch mit LCD und 80 Euro teurer?

OnePlus 3T Smartphone: Nun doch mit LCD und 80 Euro teurer? (Bild 1 von 1)Bildquelle: OnePlus
Fotogalerie (1)
Heißes Thema: Noch immer ist unklar, welches Display das OnePlus 3T erhält. OLED oder LCD? Es bleibt spannend.

Am vergangenen Wochenende waren sich die Kollegen von Neowin und BGR noch sicher, dass auch die verbesserte Variante des OnePlus 3 mit einem 5,5 Zoll Optic AMOLED Bildschirm ausgeliefert werden soll. Die aktuelle Stimmung - vor allem in der US-amerikanischen Medienlandschaft - schwenkt jedoch wieder über, von einem womöglich höher auflösendem LCD zu sprechen. So wäre unter anderem eine QuadHD-Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixel denkbar, die auch das Google Flaggschiff Pixel XL verwendet. Bisher wird eine klassische Full-HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel verwendet. Aufgrund der Lieferengpässe bei OLED-Panels wären zudem höhere Stückzahlen möglich, wenn man auf die LCD-Alternative umsatteln würde. Bestätigt wurden diese Gerüchte bisher nicht.

Der meist gut informierte Blogger und Twitter-Leaker Evan Blass äußerte sich zudem über eine mögliche Preiserhöhung des OnePlus 3T Smartphones. Er sagt eine Steigerung von circa 80 US-Dollar voraus. Sollten sich diese Meldungen als wahr erweisen, würde der deutsche Preis voraussichtlich von 399 Euro auf 479 Euro steigen. Bisher sind sich alle Quellen nur über eine Aktualisierung des Quad Core Prozessors einig. So soll statt dem bisher verwendeten Qualcomm Snapdragon 820 (2,2 GHz) der neue Snapdragon 821 (2,4 GHz) als Hauptantrieb fungieren. Der 6 GB große LPDDR4 Arbeitsspeicher sollte ebenso wie der 64 GB UFS 2.0 Flash-Speicher und die 3.000 mAh Batterie erhalten bleiben.

Bis die aktuellen Gerüchte spruchreif sind, empfehlen wir euch unseren Testbericht des OnePlus 3 zu lesen. Hier gehen wir ausführlich auf die Hardware, Akkulaufzeit und das OLED Display des 399 Euro Smartphones ein.

Quelle: Android Police, Diverse

Kommentare (2)
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.