1. Startseite
  2. News
  3. Nvidia GeForce 372.54 WHQL: Neuer Treiber bringt Unterstützung für mobile GTX 10 Serie

Der offiziellen Enthüllung der GeForce GTX 10 Serie für Notebooks lässt Nvidia erwartungsgemäß die ersten passenden Treiber folgen. Version 372.54 bietet auch gleich WHQL-Zertifizierung und bringt außerdem wichtige Optimierungen mit.Bildquelle: Nvidia
Fotogalerie (1)
GeForce GTX 10 Serie: Mit dem neuesten WHQL-Treiber führt Nvidia offiziell die Unterstützung der brandneuen Notebook-Grafiklösungen ein.

Nvidia hat heute neue WHQLTreiber für seine Grafikkarten veröffentlicht. Besonders interessant macht den GeForce 372.54 WHQL die Tatsache, dass diese Treiberversion die erste ist, die offizielle Unterstützung für die heute Morgen enthüllten GeForce GTX 10 Serie GPUs für Notebooks mitbringt. Davon abgesehen beinhaltet das Treiber-Update wichtige Optimierungen für die seit kurzem erhältlichen oder demnächst erscheinenden PC-Spiele No Man’s Sky, Deus Ex: Mankind Divided, Obduction, F1 2016 und Paragon (offene Beta).u

Wer eine Grafikkarte von Nvidia in seinem PC oder Notebook nutzt, der kann die neuen GeForce 372.54 WHQL Treiber beispielsweise hier direkt vom Chip-Hersteller herunterladen. Neben Anpassungen für die erwähnten Spiele führt Nvidia in den Release Notes unter anderem auch die Unterstützung der verbesserten BatteryBoost-Technologie der neuen GTX 10 Serie für Notebooks sowie des OpenGL VR SDK 1.4 (Windows) auf.


Ebenfalls ergänzt hat Nvidia mit der Treiberversion 372.54 die Liste der SLI- und 3D-Kompatibilitätsmodus-Profile. Somit können nun beispielsweise Deus Ex: Mankind Divided (im DirectX 11 Modus) sowie No Man’s Sky (Beta-Profil) von SLI-Konfigurationen profitieren und Mirror’s Edge Catalyst, Overwatch plus TotalWar: Warhammer lassen sich bedingt (unter DirectX 10/11) mit 3D-Display und –Brille nutzen.

Das vollständige Changelogfür den GeForce 372.54 WHQL Treiber von Nvidia kann hier (PDF) eingesehen werden.

Quelle: Nvidia

Kommentieren
Mit dem Absenden erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung.